Sonntag, 13. Dezember 2015

Berlin 2015

Hallo alle!
Von Mittwoch bis Freitag war ich für drei Tage in Berlin mit der Blaskapelle Gesmold auf Einladung von unserem Bundestagsabgeordneten!
Am Mittwoch ging es für uns um 6 Uhr los, sodass wir passend zum Mittag in Berlin waren. Den restlichen Nachmittag haben wir im Bundestag verbracht mit einem Vortrag im Plenarsaal, einem Gespräch mit unserem Bundestagsabgeordneten und schließlich der Besichtigung der Kuppel. Danach ging es Einchecken ins Hotel und Abendessen. Abends bin ich noch mit ein paar anderen rausgegangen als einzige Gruppe und sind auf einen Weihnachtsmarkt gegangen. Als wir von dort zurück waren, haben wir den Abend noch auf einem Zimmer ausklingen lassen bis 1 Uhr.
Am nächsten Morgen ging es dann früh los zum Bundesministerium für Finanzen und dann darauf zum Abgeordnetenhaus. Nach den Besichtigungen war es Zeit für Mittag und dann ging es weiter mit einer kleinen Stadtrundfahrt und dann sind wir ins Museum Asisi gegangen. Daraufhin gab es Abendessen und dann hatten wir wieder Zeit zur freien Verfügung, wo ich mit meiner kleinen Gruppe auf den anliegenden Weihnachtsmarkt zum Restaurant gegangen bin und dann danach noch in eine Cocktailbar, bis wir uns auf den Rückweg zum Hotel gemacht haben und den Abend ausklingen ließen.
Am Freitag, dem letzen Tag, war etwas regnerisches Wetter, wodurch das erste Museum, das hauptsächlich draußen war, ziemlich ins Wasser fiel und das vom Nachmittag vorgezogen wurde. Nach dem darauffolgenden Mittagessen ging es dann etwas eher als geplant nach Hause. Schließlich waren wir dann um halb 8 wieder zu Hause und drei anstrengende, aber schöne Tage gingen vorbei!
Lg Caro















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen